· 

Gelesen: "Covid-19: Warum Kupfer zum Material der Stunde werden könnte"

Itziar Narro beschreibt in der AD Kupfer als einen Covid-19-Krisengewinner.

Küchenarbeitsplatte aus Kupfer
Küchenarbeitsplatte aus Kupfer

In der AD beschreibt der Autor, warum Kupfer nicht nur im medizinischen Bereich eine gute Figur macht, sondern auch im Interior und in der Küche ein aufgrund seiner Eigenschaften viel zu wenig gesehener Gast ist. So kann Kupfer die Infektionsrate diverser Krankeiten um über die Hälfte verringern und Bakterien, Pilze und Viren bekämpfen. Ist es das bezahlbare Supermetall der Stunde?

Hier geht es zum kompletten Artikel

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0